14. Februar 2024

Werbung und Finanzierung der KWDB

Warum ich die Werbung loswerden will und wie du helfen kannst

Werbung und Finanzierung der KWDB

Hallo liebe KWDB-User,

Werbung nervt, auch mich. Leider ist es aber so, dass die KWDB - zumindest theoretisch - werbefinanziert ist. Das klappt jedoch schon seit längerer Zeit nicht mehr. Die Werbeeinnahmen sind aufgrund von Werbeblockern und immer schlaueren Browsern über die letzten Jahre stark gesunken. Und das ist eigentlich auch gut so. Nur leider hat das eben auf der Seite der Betreiber seine Konsequenzen. Mittlerweile ist es so, dass ich die KWDB eigentlich zum größten Teil aus eigener Tasche finanziere. Die monatlichen Kosten für den Betrieb der KWDB belaufen sich auf ca. 110.- CHF.

Da die Werbeeinnahmen finanziell wenig bringen und eigentlich nur nerven, suche ich schon seit einiger Zeit nach alternativen Möglichkeiten, wie ich die KWDB kostendeckend betreiben kann. Leider gibt es nicht allzu viele Optionen, und ein Mitgliedschafts- oder Abomodell kommt für mich nicht in Frage. Ich glaube fest daran, dass die Daten, die von den unzähligen Nutzern über 20 Jahre hinweg eingepflegt und gehegt wurden, weiterhin allen Interessierten ohne Hürden zur Verfügung stehen sollten.

Daher bleibt eigentlich nur die Möglichkeit der Spende oder eines freiwilligen Beitrags an die Kosten und den Betrieb der KWDB. Falls du dir vorstellen kannst, die KWDB finanziell zu unterstützen, bin ich dankbar für eine Nachricht. Entweder direkt per E-Mail oder kontaktiere mich über das Kontaktformular.

Wenn du also die KWDB schätzt und ihr Fortbestehen unterstützen möchtest, dann denke bitte darüber nach, einen Beitrag zu leisten. Jeder Euro, Franken oder Cent ist willkommen und wird hoch geschätzt. Selbstverständlich wird jeder Beitrag publiziert, sofern nicht anders gewünscht.

Diesen Beitrag zu schreiben fällt mir keinesfalls leicht, aber ich halte es für wichtig, offen mit euch darüber zu sprechen. Ich hoffe daher auf euer Verständnis. Meldet euch gerne bei mir, wenn ihr weitere Informationen benötigt oder sonstige Fragen habt.

Vielen Dank fürs Lesen und beste Grüße,
Lance